VIELEN DANK FÜR EUER ENGAGEMENT!

.
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,
am heutigen Donnerstag, den 05. Dezember 2019, findet der TAG DES EHRENAMTS statt. Zeit denjenigen zu danken, die für den Handballsport unverzichtbar sind: Den ehrenamtlich Engagierten in ganz Deutschland!

VIELEN DANK FÜR EUER ENGAGEMENT!

Ohne die tatkräftige Unterstützung der unzähligen Helferinnen und Helfer würde der Handball nicht in seiner aktuellen Form stattfinden können: Von der Betreuung einer Mannschaft als Trainerin/ Trainer am Spieltag, dem Catering in der Halle, der Übernahme eines Wahlamtes im Management, der Verwaltung eines Handballvereins oder einem Engagement als Schiedsrichterin/ Schiedsrichter auf der Platte. Die Aufgaben sind vielfältig und allesamt enorm wichtig. Für diese tagtägliche, freiwillige Arbeit möchten wir DANKE sagen und die besten Ehrenamtler ganz Deutschland ehren!

Dazu haben wir die Kampagne OHNE EHRENAMT KEIN HANDBALL – WIR.IHR.ALLE ins Leben gerufen, der den Blick auf die ehrenamtliche Arbeit im Handballsport lenken soll! Bei dieser Kampagne können alle ehrenamtlich Engagierten im Handballsport unter dem folgenden Link nominiert werden: https://www.dhb.de/de/vereinsservice/ehrenamtskampagne/nominierung/. Eine zehnköpfige Jury aus den Bereichen Medien, Sport und der Politik bewertet die Einsendungen und kürt die besten Ehrenamtler Deutschlands. Die Vereine der Gewinnerinnen und Gewinner erhalten darüber hinaus eine Prämie über 500 €.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.dhb.de/ehrenamt. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie diese Informationen in Ihrem Verein weitergeben und Vereinsmitglieder motivieren, den besten Ehrenamtler aus ihrem Verein zu nominieren!

HANNIBALL-PASS
Darüber hinaus möchten wir auf den Hanniball-Pass hinweisen. Das neue DHB-Handball-Spielabzeichen wurde für Kinder im Alter von 6 und 11 Jahren entwickelt. Der Hanniball-Pass besteht aus fünf Übungen, die die koordinativen, technischen und athletischen Fertigkeiten der Kinder prüfen und gleichzeitig schulen. Die Übungen kommen aus den Bereichen Werfen und Fangen, Koordination, Schnelligkeit, Zielwerfen sowie Prellen.

Mit dem Hanniball-Pass möchten wir Vereine aktiv bei der Werbung neuer Mitglieder im Kindesalter unterstützen: Das Handball-Spielabzeichen kann bei Vereinsfesten oder an Heimspieltagen durchgeführt werden, aber zum Beispiel auch bei Schul-, Sport- oder Stadtteilfesten, bei denen sich ein Verein einer größeren Öffentlichkeit präsentiert.

Der Hanniball-Pass kann kostenlos unter www.dhb.de/hanniballpass bestellt werden.

OHNE EHRENAMT KEIN HANDBALL – WIR.IHR.ALLE

 

It's only fair to share...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email