Spielbericht zum Spiel der F-Jugend gegen Wesel

Spielbericht zum Spiel der F-Jugend gegen Wesel

Unsere F-Jugend unterlag dem Team aus Wesel mit 14:24.
Am Anfang des Spiels lief gar nichts so wie es sollte, weshalb die Trainer schon nach knapp 5 Minuten die erste Time-Out Pause nahmen.
Danach lief es besser für unsere kleinste HSG Vertretung. Im Angriff gelangen viele Tore und auch in der Abwehr wurde besser zugegriffen.
Zur Halbzeit stand es dann 9:15 für Wesel.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit fing Wesel viele Bälle von unseren kleinen ab, weshalb die Weseler auch die Führung weiter ausbauen konnten. Nach einem weitern Time-Out lief wieder einiges besser. Wir nutzten einige Fehler der gegnerischen Mannschaft aus und konnten mit Tempogegenstößen Tore einfahren.
Nach einem guten Spiel mit viel Kampfgeist unterlagen die kleinen HSGler dann aber mit 14:24.
Selbst wenn das Endergebnis nicht gut ist haben die kleinen alles gegeben und konnten den Stolz des Trainerteams, um Laura Friedrichs, Ben Kugler und Christine Klenke, erwerben!
Danke an Nathalie die am Zeitnehmer Tisch saẞ und auch an Pierre Wettels, der kurzfristig als Schiedsrichter eingesprungen ist.
Bericht geschrieben von Laura Friedrichs & Ben Kugler

@ 2015 Günter Baudewig

%d Bloggern gefällt das: