Jonny (14)

das war am Samstag nur die ersten 10 Minuten ein spannendes Spiel. Danach war es der bisher einfachste Gang für uns.
Unser Gegner Friedrichsfeld 3 hatte uns nicht sehr viel entgegenzusetzen.
Zum Spiel:
Die Partie begann ausgeglichen und versprach zunächst Spannung. 5:4 nach 10 Minuten. Danach warfen wir 5 Tore in Folge und die Partie war da bereits entschieden. Zu viele Fehlwürfe von Friedrichsfeld, abgefangene Bälle und der Rest war für den Keeper. Insbesondere durch schnelle Gegenstöße und Spielzüge konnten wir uns über 10:4 bis zur Pause eine 18:7 Halbzeitführung herauswerfen.

Jonny Baumbauch Garant für trainingsfreie Zeit
Jonny Baumbauch Garant für trainingsfreie Zeit

In der 2. Hälfte lief es so weiter. Viele Höhepunkte gab es nicht mehr, sehenswert (mal wieder) der Preussi-Standardwurf ins linke obere Eck. 24:9, 30:12 und am Ende stand ein müheloser 43:17 Erfolg in einem angenehm fairen Spiel – es gab nur eine 2-Minuten-Zeitstrafe! Herzlichen Dank an die Friedrichsfelder Mannschaft!

Torschützen:
Tobi (5); Patrick (3); Jonny (14); Shorty (3); Phil (5); Preussi (3); Jan S. (2); Lars (8)

 

It's only fair to share...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email