HSG Update zum Spielbetrieb und Training

Liebe HSGler,

die Ereignisse überschlagen sich minütlich und ständig stehen wir vor veränderten Situationen. Die Coronapandemie hat das alltägliche Leben voll im Griff.
In den letzten beiden Tagen wurden die Sporthallen in Rheinberg und Alpen vorsorglich geschlossen, da hier die empfohlenen Luftwechselraten nicht eingehalten werden können. Daraus resultiert die vorläufige Einstellung des Trainingsbetriebes, die wir schweren Herzens hinnehmen müssen.
Der Handballverband Niederrhein hat soeben beschlossen den Spielbetrieb bis mindestens einschließlich den 15.11.20 einzustellen.

Die Entscheidungen erscheinen hinsichtlich der aktuellen steigenden Infektionszahlen unumgänglich. Wir hoffen jedoch auf eine baldige Wiederaufnahme des Spiel- & Trainingsbetriebes. Auch wir müssen die neue Situation erst einmal sacken lassen und werden uns, sobald uns neue Informationen vorliegen umgehend bei euch melden.

Bleibt gesund und vor allem am Ball (auch zu Hause) 😉

Euer Vorstand

It's only fair to share...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email