Hinrundenabschluss Herren I

Am Samstag um 20 Uhr begrüßten wir, vor heimischem Publikum, die 1. Herrenmannschaft vom TUS Uedem in Rheinberg.

Nach der relativ knappen Niederlage in der letzten Woche gegen Borken, hatte wir uns einiges vorgenommen.

Der Beginn der ersten Halbzeit war eine Katastrophe. Nichts von dem was wir uns vorgenommen hatten haben wir umgesetzt. So ging der TUS aus Uedem verdient mit 2:9 in Führung. Nach der eigenen Auszeit wurde es etwas besser, so dass wir mit einem Halbzeitstand von 8:13 in die Kabine gingen.

In der zweiten Halbzeit spielten wir dann endlich so wie wir uns das vorgenommen hatten und kämpften uns auf 18:19 wieder ran. In den Schlussminuten machten verworfene Chancen und individuelle Dummheiten es für TUS Uedem wieder einfacher und wir verloren mit 18:24.

Fazit: Die Torhüter wie immer hervorragend, dazu eine gute 7Meter Quote. Hätten wir die ersten 20 Minuten das Spiel nicht an uns vorbei gehen lassen wäre der Sieg möglich gewesen.

Tore: P. Luitjens (5); M. Mölders (5); J. Leibold (3); J. Kugler (2), F. Hendricks (2); J. Schmidt (1)

Bericht: M. Rohrbach

@ 2015 Günter Baudewig

%d Bloggern gefällt das: