F-Jugend mit Unentschieden

F-Jugend mit Unentschieden

Am Sonntag Vormittag fing der HSG Spieltag mit der F-Jugend Partie an. Der Gegner reiste aus Friedrichsfeld an und war mindestens genau so motiviert wie unsere HSGler. In einer gut gefüllten Halle ließ sich unsere F-Jugend Vertretung nicht nehmen für ordentlich Spannung zu sorgen. So konnte man viele Bälle abfangen, nach vorne werfen und auch schön verwandeln. Der Friedrichsfelder Torwart war jedoch schwierig zu schlagen und hielt viel. Keiner der beiden Mannschaften war überlegen bzw. schwächer.

Halbzeitstand 7:8 für Friedrichsfeld.

In der zweiten Halbzeit starteten unsere HSGler gut und konnten sich kurzzeitig mit 12:9 einen 3-Tore-Vorsprung erspielen. Leider hielten wir den Vorsprung nicht und die Friedrichsfelder erzielten den Ausgleich. Drei Minuten vor Ende warf Friedrichsfeld das 13:14. Bis jetzt sind alle Tore durch Maik, Lasse und Phil geworfen worden. Zum Glück konnte Eva-Maria eine Minute vor Ende ausgleichen und sich auch in die Torschützenliste eintragen.

Endstand 14:14.

#HSGAlpenRheinberg

#DieKleinenSindBaldDieGroßen

#SpaßZuSpaß

 

Es spielten und trafen: Maik Friebel (7), Lasse Swoboda (4), Phil Kleinsteinberg (2), Eva-Maria Klenke (1), Ben Kronstein, Milan Janssen, Elia Wendorff, Phil Wettels, Ben Reinecke, Finja Niedrig, Linda Schmidt, Lynn Kiwitt

 

@ 2015 Günter Baudewig

%d Bloggern gefällt das: