E-Jugend mit großem Kampf zum nächsten Sieg

Am Sonntag (15.10.2017) kam die E-Jugend des TV Kapellen nach Alpen zum Ligaspiel. Man mag sich gedacht haben „schon wieder Kapellen“? Aber bei einem Blick auf die Tabelle stellte sich heraus, das diesmal die bislang stärkere Truppe der beiden Kapellener Mannschaften auflief.

Beim Aufwärmen beider Mannschafte wurde deutlich das Kapellen mit voller Bank angereist war und auf unserer Seite nur ein Auswechselspieler zur Verfügung stand. Die Größenverhältnisse der Einzelspieler waren klar zu unseren Gunsten aber das hatten wir auch beim letzten Spiel in Xanten und wurden dann förmlich überrannt. Die Mannschaft war also gewarnt und ging auch dementsprechend in das Spiel.

Schnell ging die HSG in Führung und kämpfte in der Folge um jeden Ball. Kapellen hielt gut dagegen und so stand es zur Halbzeit 14:12 für uns. Nach der Pause drehte unsere Mannschaft noch einmal auf und erarbeitete sich eine 4-Tore-Führung. Doch dann ließen die Kräfte nach und Kapellen konnte die besser besetzte Bank nutzen um heran zu kommen. Mit eiserner Willenskraft und großem Kampf bissen sich unsere Kinder bis zum Ende durch und durften nach einem sehr spannenden und packenden Spiel verdient die Arme hochreißen und die Halle jubeln lassen.

Endstand 22:21

Ein großer Dank an die fleißigen Helfer in der Halle und an die Gäste aus Kapellen die trotz hitzigem Spiel die Nerven behalten haben und sehr fair geblieben sind.

 

@ 2015 Günter Baudewig

%d Bloggern gefällt das: