HSG Mitglieder haben entschieden

>> Für eine bessere mobile Ansicht klickt auf das Bild und öffnet es mit dem Internet Browser, den ihr auf eurem Handy verwendet << Die HSG hat sich für einen Banner entschieden, der für Fotos und andere Anlässe benutzt werden soll. Von 53 aktiven Spielern und Trainern entschied der Großteil sich für das Handball Logo, welches vor einiger Zeit von Günter entwickelt wurde. In dem Sinne auf eine gute Woche!  

Jugendspieler gesucht!

Spielersuche in der Jugend der HSG Alpen-Rheinberg In den unteren Bereichen der Kleinsten, den F-Junioren, den E-Junioren und D-Junioren suchen wir immer Kinder die Spaß am Handball haben, der runden „Pocke“ hinterherjagen und gemeinsam mit anderen Kindern Spaß haben wollen. Wenn ihr zwischen 7 und 12 Jahre alt seid kommt doch DIENSTAGS von 17:30 -18:45 Uhr oder FREITAGS von 15:30 – 16:30 Uhr in die Sporthalle Alpen auf der Fürst Bentheim Straße. Bei weiteren Fragen kontaktiert uns einfach: Jugend@hsg-alpen-rheinberg.de VIELLEICHT WIRD AUS DIR DER NÄCHSTE HANDBALLSTAR!

Wir brauchen Dich

Wir suche jeden der immer schon mal gerne im sitzen ins Spielgeschehen eingreifen wollte. Am 13.09.2016 findet um 19:30 Uhr in Alpen, Pädagogischen Zentrum Alpen, Fürst-Bentheim-Straße 33, 46519 Alpen ein Zeitnehmer/Sekretär-Lehrgang statt. <img class="alignleft wp-image-4533 size-large" src="http://www.hsg-alpen-rheinberg.de/wp-content/uploads/2016/08/kg-1024×580.jpg" alt="kg" width="1024" height="580" srcset="http://www.hsg-alpen-rheinberg.de/wp-content/uploads/2016/08/kg-1024×580.jpg 1024w, http://www.hsg-alpen-rheinberg.de/wp-content/uploads/2016/08/kg-300×170.jpg 300w, http://www.hsg-alpen-rheinberg cialis in usa.de/wp-content/uploads/2016/08/kg-768×435.jpg 768w, http://www.hsg-alpen-rheinberg.de/wp-content/uploads/2016/08/kg-200×113.jpg 200w, http://www.hsg-alpen-rheinberg.de/wp-content/uploads/2016/08/kg-90×51.jpg 90w“ sizes=“(max-width: 1024px) 100vw, 1024px“ /> Bei dem Zeitnehmerlehrgang werden u. a. auch die neuen Regeln erläutert – wäre für alle interessant die immer schon mal gerne die Handballregeln kennen wollten. Bitte meldet euch – der Verein benötigt Zeitnehmer! Passbild ist mitzubringen. Bei Interesse (auch gerne zu Zweit oder ganze Gruppen) bitte kurze mail an Frank Baumbach baumbach.rheinberg@online.de Nähere Infos: … Weiter lesen

D-Jugend Saisonabschluss beim TUSEM Essen

Für die männliche D-Jugend der HSG ging am letzten Wochenende eine sehr lehrreiche Saison zu Ende und zum Abschluss lud uns der TUSEM Essen zu einem 2. Liga-Spiel gegen den TuS Ferndorf ein. Zu sehen gab es ein durchgehend spannendes Spiel mit Endstand 27:28. Das Spiel war zwar nicht auf höchstem 2. Liga Niveau, es gab viele technische Fehler und halbherzige Würfe, dennoch war es ein klasse Spiel und die Jungs hatten großen Spaß. Zur Saison: Die Saison begann mit einigen Niederlagen und es zeigte sich das den Jungs noch viel Erfahrung und Training fehlte, schließlich spielten fast alle bisher nur höchstens in der E-Jugend und mussten sich erst an … Weiter lesen

HSG minis auf nach Voerde

Die Mini HSG Mannschaft, sind am Sonntag morgen auf nach Voerde, zum Turnier gefahren.Voller Vorfreude kamen alle zum Treffpunkt.Um 10 Uhr starteten unsere Minis und eröffneten das Turnier. Alle Kinder hatten von Anfang an Spaß. Wer nicht spielen wollte ging halt toben.Es war ein durchaus gelungenes Turnier unserer Mannschaft.Am Freitag geht es wieder ab zum Training. Wir müssen für das Turnier in Schermbeck fit sein. Nach dem Motto :Kuschelrock ist vorbei,jetzt ist wieder trainieren angesagt.Das Trainerteam bedankt sich bei allen Kindern sowie Eltern

HSG-Männer noch zu grün hinter den Ohren

Rheinberg. Handball-Kreispokal: Alpen/Rheinberg unterlag im Viertelfinale dem TV Issum mit 15:39.Von Rene Putjus QUELLE Rheinische Post Online Die Handballer der HSG Alpen/Rheinberg gaben ihr Bestes, doch gelang es ihnen nicht, die Kreispokal-Niederlage in einem erträglichen Rahmen zu halten. Als krasser Außenseiter unterlagen die Hausherren im Viertelfinale dem Landesligisten TV Issum mit 15:39 (8:16). Trainer Christian Klenke wirkte nachher keineswegs frustriert: „Das Spiel kam eindeutig zu früh für meine junge Mannschaft, die noch zu grün hinter den Ohren ist. Für mich ist es wichtiger, dass wir uns in der Kreisliga etablieren. Und da sind wir auf einem guten Weg.“ Der Coach freute sich darüber, dass seine Truppe trotz der deutlichen Unterlegenheit … Weiter lesen

5 Tore Hannes

nach der guten Leistung gegen Neukirchen folgte am Sonntag die Pflichtaufgabe gegen Voerde 2. Diese wurde ohne besondere Höhepunkte erfolgreich absolviert. Zum Spiel: Trotzdem uns ein Quartett fehlte, waren wir mit 11 Feldspielern und 2 Torwarte gut besetzt. Premiere feierte Silas Baumbach, der erstmals bei der „Zweiten“ mitspielte. Wir starteten gut und führten schnell mit 8:2. Danach schlich sich mal wieder der Schlendrian ein. Unnötige Ballverluste und schlechtes Stellungsspiel in der Deckung ermöglichte es Voerde auf 11:7 zu verkürzen. Der Angriff verballerte viele gute Chancen, nur Hannes hatte den Dreh raus. Bis zur Pause konnten wir wenigstens auf 15:10 erhöhen. Nach der Pause das gleiche Spiel, wobei wir vorne zu … Weiter lesen

@ 2015 Günter Baudewig