Tribüneneindrücke: Ein lachendes und ein weinendes Auge

Am letzten Sonntag stellten unsere Damen zum wiederholten Male unter Beweis, dass sie auf Augenhöhe mit den führenden Teams der Verbandsliga spielen. In einer intensiven Partie boten sie dem Tabellenfünften aus Gartenstadt mehr als nur Paroli und konnten sich nach ausgeglichenem Beginn in der 25. Minute erstmals eine 3-Tore-Führung erspielen … Weiter lesen

Tribüneneindrücke: Von Tempospiel, Oskars und einer lila Karte

Man könnte sicherlich einige Worte verlieren über das hitzige Lokalderby beim Uedemer TuS am vergangenen Samstag…aber nur so viel: Die HSG-Damen machten trotz ungünstiger Vorzeichen ein über weite Strecken sehr gutes Spiel, hatten jedoch einige Widerstände zu überwinden und konnten sich am Ende nur dank ihrer enormen Moral und Kampfkraft … Weiter lesen

Tribüneneindrücke: Die Moral stimmt – auf geht´s nach Uedem

Nach den für die Mission Klassenerhalt so wichtigen Punkten gegen das Tabellenschlusslicht ASV Süchteln (29:23/15:11) am vergangenen Sonntag wartet schon morgen die nächste Begegnung mit viel Brisanz auf die HSG-Mädels. Mit einem Erfolg gegen die derzeit punktgleichen Damen aus Uedem wollen sie klare Verhältnisse schaffen und ihren Abstand zu den … Weiter lesen

Tribüneneindrücke: Klassespiel mit unglücklichem Ausgang

Mit einem mulmigen Gefühl werden die HSG-Damen in die gestrige Partie gegen den TV Anrath gegangen sein. Denn gegen den unbequemen Tabellendritten musste wiederum alles zusammenpassen, um die überdeutliche Hinspielniederlage vergessen zu machen. Von Beginn an zeigten die Mädels, dass sie sich von der robusten Gangart der Gegnerinnen nicht beeindrucken … Weiter lesen

Tribüneneindrücke: Ein bißchen war´s wie bei David gegen Goliath

Es hätte schon alles zusammen passen müssen für unsere Damen, um gestern im professionell aufgezogenen Spiel beim Tabellenzweiten TV Borken erfolgreich zu sein. Die mit drei Auswechselspielerinnen und dem Trainer besetzte HSG-Bank ließ, besonders im Gegensatz zur proppenvollen Bank der Gastgeberinnen, früh erahnen, was sich im Laufe des Spiels als … Weiter lesen

@ 2015 Günter Baudewig