Gegen Rhede läuft´s nicht rund

Um gegen den Aufstiegsanwärter aus Rhede etwas ausrichten zu können, hätte bei den HSG-Damen am späten Sonntagnachmittag schon alles passen müssen. Davon konnte aber vor allem in der Anfangsphase nicht die Rede sein und die Mädels gerieten bis zur 18. Minute mit 6:13 in Rückstand. Die Abstimmungsschwierigkeiten in der Abwehr und die ausbaufähige Erfolgsquote im Angriff trugen zur allgemeinen Verunsicherung bei, sodass sie trotz kurzer Aufholjagd (9:13/26. Min.) mit einem 11:16-Rückstand in die Pause gingen. Danach steigerten sich die HSG-Mädels deutlich – zumindest was die Abwehrarbeit anging, hatten sie den Rhederinnen nun deutlich mehr entgegenzusetzen und Vaanilaa zeigte im Tor, was in ihr steckt. Hätten sie nur die Trefferquote noch … Weiter lesen

Verdienter Sieg gegen Tabellenletzten

  Herren holt verdienten Sieg beim Tabellenletzten Bocholt 3M Das Rückspiel der HSG Alpen/Rheinberg gegen die Drittvertretung von Bocholt stand unter einen deutlich besseren Stern, als zu den vorherigen Wochen. So war von vornherein klar, dass Jan-Hendrik Leibold, einer der Langzeitverletzten, wieder aktiv am Spielgeschehen teilnehmen konnte. Außerdem stießen wieder, die Wochen zuvor verhinderten Spieler, Christoph Kamps (berufsbedingt) und Sascha Schroeder (krankheitsbedingt) in die Mannschaft dazu. In der 1. Halbzeit bot sich ein deutlich besseres Bild zu den vergangenen Spielen. Die HSG konnte den Kampf von Beginn an viel besser annehmen. Die Motivation endlich wieder 2 Punkte Zuhause einzufahren zeigte sich an dem deutlich besseren Abwehrverhalten. Immer wieder gelang es, … Weiter lesen

Info Jugend- und Jahreshauptversammlung

  Hallo HSGler, wie Anfang der Woche schon geschrieben bekommt ihr anbei weitere Infos zu Jugend- und Jahreshauptversammlung. In folgenden Einladungen bekommt ihr einen Überblick der Tagesordnungspunkte: Einladung Jugendversammlung am Freitag, den 9.3.18, im Alpener Clubhaus   Einladung Jahreshauptversammlung am Samstag, den 10.3.18, im Alpener Clubhaus   Informiert eure Eltern, speichert euch die Daten ein und kommt zu den Versammlungen um unsere HSG weiterzuentwickeln!  #NurDieHSG #EinTeam #SchreckVomNiederrhein  

1. Herren fährt Auswärts weitere Niederlage ein

Die Bedingungen bei dem Auswärtsspiel gegen die Zweitvertretung des Moerser SC waren vor Beginn des Spiels, wie in den vorherigen Wochen, keine guten. So konnte man nur mit einem zehn Mann starken Kader anreisen, wobei erstmals wieder Jan-Hendrik Leibold, einer der Langzeitverletzten, für den Notfall auf der Bank Platz nahm. Der Anfang der Partie gestaltete sich erfreulicher als die vergangenen Spiele. Mit Daniel Brettschneider hatten wir einen starken Rückhalt im Rückraum, weswegen Daniel auch die ersten 8 Tore für unsere HSG erzielen konnte. Dadurch konnte man nicht nur im Verlauf der 1. Halbzeit verhindern, dass Moers davonzieht, sondern auch eine 2 Tore Führung, erzielt durch Fabian Pachta, ab Minute 20 … Weiter lesen

A – Jugend verliert Heimspiel ärgerlich nach guter ersten Halbzeit

“Wir sind ein Team“, schreien die A-jugendlichen Mädchen kurz vor Spielbeginn am Sonntag, 18.02.2018. Die Trainerinnen Sarah Pude und Julia Hochstrate motivierten ihre Mannschaft alles zu geben und zusammen zuhalten. Nach der Begrüßung mit den Schiedsrichtern und den Gegnern aus Rhede wurde das Spiel angepfiffen. Zunächst sind beide Mannschaften auf Augenhöhe, wobei das Tor noch wenig getroffen wird. Die Chancen sind auf beiden Seiten da – besonders unsere Torhüterin Vaanilaa hält gut und kaum ein Ball geht ihr ins Netz. In der Rheder Abwehr eröffnen sich Lücken zwischen den Halb- und Außenspielern, die unser Angriff ausnutzen kann. In die Pause geht es mit einer Ein-Tor-Führung – es steht 9:8. Die … Weiter lesen

Jugend- und Jahreshauptversammlung 9.3. & 10.3.18

  Hallo HSGler, der Austausch zwischen euch und dem Vorstand steht wieder bevor. Wir laden zur Jugendversammlung am 9.3.18 um 18:30 Uhr im Alpener Clubhaus ein. Bitte informiert eure Eltern, da wir mit der gemeinsamen Hilfe die Jugendarbeit ausbauen wollen! Auch zur Jahreshauptversammlung am 10.3.18 um 18:30 Uhr im Alpener Clubhaus  seid ihr herzlich eingeladen und generelle Themen werden angesprochen. Tagesordnungspunkte werden in den nächsten Tagen folgen. #NurDieHSG #EinTeam #SchreckVomNiederrhein  

Abwehrleistung als Garant für den Erfolg gegen den Tabellendritten

Bereits in den ersten Minuten der Partie am Samstag bei der 2. Mannschaft des TV Lobberich wurde deutlich, dass die bissige Abwehr der HSG-Damen und eine hervorragende Cora im Tor es den Hausherrinnen sehr schwer machen würde. Nach knapp zwölf Minuten hatten sich die HSG-Mädels eine 6:3-Führung erarbeitet und konnten sich bis dahin höchstens die mangelnde Chancenverwertung vorwerfen lassen. Die Lobbericher Damen hielten allerdings dagegen und schafften den Ausgleich (6:6/16. Min.). Ann-Christin, Sarah und Karina sowie die bestens aufgelegte Cora waren mit ihren tollen Aktionen ebenso wie die starke Abwehr, in der besonders auch Marie zu überzeugen wusste, hauptverantwortlich für den erneuten Ausbau der Führung bis zur Halbzeit (13:10). Auch … Weiter lesen

1. Herren lässt Punkte liegen

Herren lässt Punkte liegen Im Spiel gegen die TuS aus Uedem musste die Mannschaft wieder mit einem geschwächten Kader antreten. In den ersten 10 Minuten konnte die HSG durch eine gute Abwehr und einen überragenden Torwart nur 3 Tore verzeichnen – jedoch haperte es im Angriff wo man die ersten 7m sowie freie Situationen nicht erfolgreich nutzen konnte. In der 11 Minute konnte Jonas den Ball abfangen und brach das Eis mit dem ersten HSG Tor. Beide Mannschaften leisteten guten Einsatz in der Abwehr wobei viel Pech im HSG Angriff vorhanden war. Mit zwischenzeitlicher doppelten Unterzahl in der 19. Min konnten wir in der ersten Halbzeit nicht glänzen und nur … Weiter lesen

Spielbericht C-Jugend

Spielbericht C-Jugend TV Voerde – HSG Alpen/Rheinberg 38:19 (18:7) Leider konnten wir den Schwung aus dem letzten Spiel nicht nutzen und kassierten gegen einen, in allen Belangen überlegenen Gegner, eine bittere Niederlage. Im Angriff unterliefen uns leider häufig Abspielfehler, die der Gegner erfolgreich zu Tempogegenstößen nutzte. In der Abwehr fielen die Jungs auch teilweise wieder in alte Verhaltensmuster zurück, ließen zu große Lücken und packten nicht richtig zu. Es taten sich also einige Baustellen auf, an denen im Training wieder gearbeitet werden muss. Aber Kopf hoch Jungs, das nächste Spiel wird wieder besser. Es spielten und trafen für die HSG: Maurice Gniffke, Nils Wagner(1), Oliver Brune(2), Robin Parsi, Nils Bonten(2),Jannik Nederkorn(9/1), … Weiter lesen

Kämpferische Glanzleistung gegen Waldniel

Die HSG-Mädels haben in die Erfolgsspur zurückgefunden…beim 31:27-Erfolg gegen die 1. Damen des SC Waldniel bewiesen sie einmal mehr ihren großen Kampfgeist und ihre Teamstärke. Wie im Hinspiel war es eine Partie auf Augenhöhe, allerdings fielen in der ersten Halbzeit fast genauso viele Tore wie in der gesamten Hinrundenbegegnung und den Mädels gelang es gestern, sich nach zwischenzeitlichem Rückstand (7:9/15. Min.) eine 16:12-Pausenführung zu erarbeiten. Danach erhöhten sie durch Karinas Treffer schnell auf 17:12, ließen die Gegnerinnen aber wieder herankommen (18:17/35. Min.). Auch eine erneut herausgespielte 20:17-Führung (38. Min.) konnten die Damen aus Waldniel kontern (21:20/ 41. Min.). Die HSG-Mädels ließen sich aber nicht – wie zuletzt – beirren und … Weiter lesen

@ 2015 Günter Baudewig