C-Jugend mit weiterem Sieg!

Spielbericht C-Jugend  vom 27.01.2018 HMI : HSG Alpen Rheinberg C-Jugend 19:22 (12:15) Die Voraussetzungen für unser Spiel in Mehrhoog waren denkbar schlecht. 8 Spieler unseres 14 köpfigen Kaders waren verhindert, so dass wir drauf und dran waren das Spiel abzusagen. Erfreulicherweise waren Levin und Silas aus der E-Jugend bereit uns … Weiter lesen

Topspiel dominiert von technischen Fehlern

Das Topspiel der HSG Alpen Rheinberg (2. Platz) gegen den Erstplatzierten der Liga  Blau Weiß Dingden, hätte unter keinem schlechteren Stern stehen können. Zu den Dauerverletzten Jan Hendrik Leibold und Michael Wardatzki, reihten sich nun auch Jan Kugler und Konstantin Tummes (beide Bänderriss am Sprunggelenk) ein. Des Weiteren standen Fabian … Weiter lesen

Ramponierte Krönchen in Überruhr

In der ersten Hälfte der gestrigen Verbandsligapartie in Überruhr wollte vor allem der Pfosten des gegnerischen Gehäuses nicht zum besten Freund der HSG-Damen werden und war hauptverantwortlich dafür, dass die Mädels, statt mit einer deutlichen Führung in die Pause zu gehen, mit 12:14 zurücklagen. Einige weitere Unwägbarkeiten sorgten schließlich dafür, … Weiter lesen

HSG Spieltag 21.1.18

Der HSG Alpen-Rheinberg Spieltag am 21.1.18 Folgende Spiele finden in der Rheinberger Halle (Dr.-Aloys-Wittrup-Str) statt: 14:00 Uhr E-Jugend HSG vs TuS Xanten 15:30 Uhr D-Jugend (w) HSG vs SV Friedrichsfeld 17:00 Uhr C-Jugend (m) HSG vs TV Issum 18:30 Uhr 1.Herren HSG vs HSG Wesel Wir würden uns über jede … Weiter lesen

Mühe der HSG-Damen zahlt sich aus

Woran es gelegen hat, dass die HSG-Mädels einige Zeit brauchten, um in die Partie beim ASV Süchteln am gestrigen späten Nachmittag zu finden, darüber lässt sich nur spekulieren…jedenfalls wirkten die Gastgeberinnen zunächst etwas wacher, während in der HSG-Abwehr wie auch im Torabschluss Fahrigkeit vorherrschte. Dementsprechend gerieten die Mädels zunächst mit … Weiter lesen

Handball mit Hindernissen

Unsere 2.Herren-Mannschaft hat derzeit mit argen Personalnöten zu kämpfen. So kam es dann auch am vergangenen Spieltag gegen den Tabellenführer SV Friedrichsfeld im Vorfeld zu diversen Absagen wegen beruflicher oder familiärer Verpflichtungen. Dazu kamen dann noch einige Verletzungen beim Abschlusstraining am Freitag. Plötzlich standen nur noch 5 Personen auf Alex´ … Weiter lesen

@ 2015 Günter Baudewig