2. Damen starten mit Sieg in die Saison

Die zweite Damenmannschaft hat den Auftaktsieg geschafft.

Gegen die Damen vom TV Kapellen ging es am Samstag Abend zum ersten Saisonspiel. Bedingt durch einige Ausfälle in unserer Mannschaft mussten wir personell etwas umstellen und konnten nicht so starten wie gewohnt. Aber auch der Gegner war personell nicht gut aufgestellt und musste komplett ohne Auswechselspieler in die Partie starten. Aus der vergangenen Saison wussten wir bereits vor dem Spiel das uns hier keine große Überraschung erwarten wird und wir das Spiel relativ einfach gewinnen werden.

Vielleicht war genau dieser Aspekt dann auch der Grund dafür warum wir nur in den ersten 15 Minuten des Spiels richtig guten Handball gespielt haben. Die Abwehr stand sicher, die Würfe auf unser Tor konnten von Rebecca relativ einfach entschärft werden und im Angriff konnten wir unsere Spielzüge in Tore umsetzen. Mitte der ersten Halbzeit musste eine Spielerin vom TV Kapellen dann verletzungsbedingt das Spiel beenden und somit standen den Gastgebern nur noch 5 Feldspielerinnen zur Verfügung. Fairerweise haben wir dann auch auf eine Feldspielerin verzichtet. Alles in allem keine guten Voraussetzungen für ein attraktives Handballspiel. Dazu kam dann ab diesem Zeitpunkt auch ein wenig Mitleid mit dem Gegner und so konnte Kapellen besser ins Spiel finden und unsere Aktionen verliefen immer häufiger „im Sand“. Fehlpässe und Fehlwürfe häuften sich. Das wurde auch in der zweiten Halbzeit kaum besser und Kapellen konnte ein ums andere Tor erzielen. Auch unsere Damen haben natürlich weiter getroffen, blieben aber bis auf wenige Ausnahmen, unter ihren Möglichkeiten. Wir haben Kapellen in diesem ersten Saisonspiel zu 10 Toren kommen lassen und somit bereits mehr Gegentore gegen diesen Gegner bekommen als in den beiden vorherigen Partien insgesamt.

Der Endstand von 27 : 10 sieht deutlich aus. Wer das Spiel miterlebt hat wird aber festgestellt haben das es bei „normaler“ Leistung wesentlich deutlicher hätte ausgehen können. Letztlich haken wir das Spiel ab und hoffen das wir gegen einen starken Gegner dann auch eine starke Leistung bringen. Am kommenden Sonntag gegen Schwafheim sollte dies gelingen.

Erstes Spiel, erster Sieg – Tabellenplatz 1

It's only fair to share...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email